Zum Inhalt

Familien am Klavier

Familien sieht man wirklich überall
das ist ein Massenphänomen
wie sie pöbelnd um die Häuser ziehen

Familien gehen nie die Gesprächsthemen aus
denn auf jedem noch so kleinen Treffen
können sie über die Dysfunktionalität anderer Familien sprechen

Familien machen alles zusammen
Alternativlos seit 2000 Jahren
an Küchentischen und unter Nordmanntannen
2000 Jahre lang, gemeinsam in den Urlaub fahren uff, darauf freu ich mich

Familie eine intensive Erfahrung
von der Wiege bis später zur Aufbahrung
Familie ein Erfolgsrezept
Kinder kommt nach Hause heut gibt es Schweinemett -> Lecker

Familien machen alles zusammen
Alternativlos seit 2000 Jahren
an Küchentischen und unter Nordmanntannen
2000 Jahre lang, gemeinsam in den Urlaub fahren uff, da kommt der Burnout früher als geplant

Meine Mutter ist meine Mutter und das bleibt sie auch
sie hört mir nicht zu, doch füllt mir meinen Schweinebauch
Und Opa, na Opa na, na was is mit Opa, na der sitzt da.
und denkt sich, na was denkt der sich eigentlich?

Meine Oma ist meine Oma und das bleibt sie auch
fluchend in der Küche, die halbe Schachtel aufgeraucht
Und Vati, Vati, Vati is im Garten macht Pilati
Nein er sitzt da und trinkt Bier, was soll das eigentlich alles hier?

Was soll das eigentlich hier? Muss das so ein, kann das raus?
Was soll das eigentlich hier? Sieht so das Fegefeuer aus?
Was soll das eigentlich hier?

Familien sind die Keimzelle dieser Gesellschaft
wie das funktioniert ist mir rätselhaft
Familien, das kann man ihnen nicht nehmen,
sind ein langfristig nicht sanierungsfähiges Unternehmen

Familien machen alles zusammen
Alternativlos seit 2000 Jahren
an Küchentischen und unter Nordmanntannen
2000 Jahre lang, gemeinsam in den Urlaub fahren uff, waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

Share
Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.